GVG Genetic Monitoring

Humane Forensik revolutioniert Labortiergenetik. Unser Beitrag zu Ihrem Erfolg.

Über uns

GVG Genetic Monitoring GmbH fokussiert sich auf molekulargenetische Untersuchungen für Tierhaltungen und unterstützt forschende Unternehmen in Medizin und Biotechnologie.

Das Unternehmen hat Verfahren aus der Forensischen Genetik wie den "Genetischen Fingerabdruck" mittels STR-Analyse auf Labortiere übertragen und verfügt nun über Genotypsierungsmethoden mit ansonsten unerreichter Auflösung. Unser Leistungsspektrum umfasst molekulargenetische Services wie Hintergrundsbestimmungen, Speed Congenics Projekte und die Routine-Genotypisierungen. Unser Snooplex FastPrep Kit ermöglicht eine unkomplizierte und schnelle Probennahme per Maultupfer. Somit werden nicht nur Transport und Logistik der Tiere sowie die Probennahme vereinfacht, sondern auch Schwanzspitzenbiopsien komplett vermieden.

Sie finden uns in der BIO CITY Leipzig, einem der modernsten Zentren für Biotechnologie und Biomedizin in Deutschland und zugleich auch in unmittelbarer Nähe zur Universität Leipzig.

Unser Team

 

Unsere Biotechnologen, Biologen, Informatiker und Genetiker sowie unsere Partnerunternehmen arbeiten nach höchsten Standards und neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, um Ihnen hochwertige Labordienstleistungen und Produkte anbieten zu können. Unser Kompetenzteam molekulargenetischer Experten steht für Ihre Fragen jederzeit zur Verfügung und berät Sie gern zu Ihren fachspezifischen Anliegen.

Image

Geschäftsleitung

Dr. Olaf Gelsen
Dr. Olaf GelsenGeschäftsführer
Nach seinem Physikstudium an der Universität Würzburg promovierte Olaf Gelsen von 1989 bis 1993 an der University of Cambridge (Großbritannien) zum PhD. Ein Zusatzstudium an der University of Bradford (Großbritannien) im Fachbereich Business Administration schloss Olaf Gelsen 1999 mit dem MBA ab. 

Im Anschluss sammelte Olaf Gelsen in verschiedenen Industrieunternehmen (von Startup bis Großindustrie) grundlegende und umfassende Kenntnisse im Aufbau und Betrieb unterschiedlichster Laboratorien, in der Organisation und dem Management internationaler F&E-Projekte sowie generell weltweite Geschäftserfahrung in Europa, den USA und Asien.

Seit Mai 2012 ist er Geschäftsführer der GVG Diagnostics GmbH in Leipzig, seit Februar 2014 auch Geschäftsführer der GVG Genetic Monitoring GmbH. In seiner Freizeit coached der passionierte Läufer und Ruderer Olaf Gelsen nicht nur einen Masters-Achter, sondern auch Startups am SpinLab Accelerator. Er engagiert sich ehrenamtlich für den Erhalt des Leipziger Auwaldes.
Dr. Peter Dobrowolski
Dr. Peter DobrowolskiTechnologie und Innovation
Peter Dobrowolski, studierte von 1976 bis 1981 Biologie und Genetik an der Lomonossow Universität in Moskau, Russland. Er promovierte im Jahr 1985 auf dem Gebiet der Bakteriengenetik und der Konstruktion von Plasmidvektoren. Mit nur 30 Jahren wurde er zum Leiter der Abteilung Genetik am Institut für Biotechnologie in Leipzig ernannt und war damit einer der jüngsten Abteilungsleiter innerhalb der Akademie der Wissenschaften in der DDR. In den Jahren 1988 und 1989 arbeitete er im Labor von Prof. Horikoshi am Horikoshi Superbugs Project in Tokio/Japan.
 
1995 wechselte er an das Landeskriminalamt Sachsen, wo er federführend mit der Etablierung eines leistungsfähigen Labors für DNA-Analytik betraut wurde und anschließend bis 2014 als Sachverständiger für Biologie (genetischer Fingerabdruck) tätig war.
 
Er ist einer der Gründungsgesellschafter bei der GVG Genetic Monitoring und seit Herbst 2014 verantwortlich für den Bereich Forschung und Entwicklung (Technology & Innovation). Zudem ist er Mitglied im Genetikausschuss der GV SOLAS.
Birgit Hendrich
Birgit HendrichVerwaltungsleiterin
Birgit Hendrich arbeitete nach ihrem Studium zur Diplom-Sprachmittlerin an der Universität Leipzig mehrere Jahre als Dolmetscherin und freie Übersetzerin in Leipzig.

Später war sie als freie Journalistin vorwiegend im kulturellen Bereich für die Lokalpresse in Leipzig und dem Umland sowie für überregionale Magazine tätig und übernahm Elternzeitvertretungen in der Pressestelle der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig sowie in der Projektleitung des Leipziger Schumann-Hauses.

Parallel dazu erwarb sie ab 1997 Qualifikationen und Erfahrungen in der Buchhaltung in Leipzig und Dresden. Seit dem Jahr 2015 ist Birgit Hendrich als Verwaltungsleiterin der GVG Genetic Monitoring GmbH tätig.
Friederieke-Sophie Schmidt
Friederieke-Sophie SchmidtTechnische Laborleiterin
Friederieke-Sophie Schmidt studierte von 2006 bis 2012 an der Hochschule Anhalt in Köthen Biotechnologie. Während des Studiums spezialisierte sie sich auf Molekulargenetik und bekam 2009 den Ingenieurstitel verliehen. Nach dem Studium baute Friederieke-Sophie Schmidt als Fachabteilungsleiterin die Abteilung Humangenetik in der GenioKard GmbH in Leipzig auf.

Seit September 2018 hat sie die technische Laborleitung in der GVG Genetic Monitoring GmbH inne und ist als QMB verantwortlich für das Qualitätsmanagement.

Jobs und Karriere

Zukunftsweisend: Jobs bei GVG Genetic Monitoring

Wir suchen qualifizierte Mitarbeiter, die aktiv unsere erfolgreiche Entwicklung mitgestalten wollen. Gern informieren wir Sie über aktuelle berufliche Chancen und Möglichkeiten bei der GVG Genetic Monitoring GmbH.
Stellenausschreibung (m/w/d)

Laborant / Technischer Assistent (m/w/d)

 

Höchster Standard im Unternehmen

Image

Laborstandards

Qualität nach höchsten Standards

GVG Genetic Monitoring verfügt über eine erstklassige Ausstattung für hochspezialisierte molekulargenetischen Labordiagnostik auf dem neusten Stand der Technik.  

Wir arbeiten mit einem eigenen patentierten Verfahren zur hochauflösenden Genotypisierung.  

Zur Sicherung höchster Qualitätsstandards werden bei allen Laboruntersuchungen und Verfahren die Grundsätze von GLP und GMP konsequent befolgt. Zudem ist eine Zertifizierung bzw. Akkreditierung nach DIN EN ISO 9001 vorgesehen.